pmalogo


pfeil Home
pfeil News
Jobs bei PMA Jobs
pfeil Wir über uns
pfeil Produkte & Dienstleistungen
pfeil Software
pfeil Tipps & Tricks
pfeil Applikationen
pfeil Partner weltweit
pfeil Presse-Info
pfeil Fachartikel
pfeil Messen
shop Partner Shop



Kontakt:
Tel: ++49-(0)561-505-1307
Fax: ++49-(0)561-505-1710
mailbox@pma-online.de

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen
press-sg45-pr

UNIFLEX SG 45
Messumformer für Lastzellen, Dehnungsmessstreifen DMS und Massedruckaufnehmer

Mit dem neuen UNIFLEX SG 45 stellt die PMA Prozeß- und Maschinen-Automation GmbH, Kassel, aus der rail line-Familie einen kompakten Messumformer vor, der direkt angeschlossene Widerstands-Dehnungsmessstreifenbrücken mit einer hohen 23-Bit Auflösung präzise auswertet. Die Speisung für die Messbrücke ist integriert, so dass externe Zusatzgeräte entfallen.

Für industrielle Wägeaufgaben lassen sich bis zu vier Lastzellen anschließen. Beim Anschluss eines Drucksensors, wie eines Massedruckaufnehmers für die Erfassung des Schmelzedrucks eines Kunststoffextruders, erweist sich der integrierte schaltbare Kontakt für die 80%-Kalibrierung als wichtige Ergänzung eines in der Praxis universell einsetzbaren DMS-Messumformers.

Zur Auswertung stehen neben der Kommunikation über die kabellose Querverbindung in der Hutschiene (MODBUS-RTU bzw. zu den rail line Feldbuskopplern) auch ein Analog-Universal-Ausgang (14bit-Auflösung) mit parallelem Strom- und Spannungssignal und zwei Relais zur Grenzwertüberwachung zur Verfügung.

Der UNIFLEX SG 45 eignet sich durch eine kurze Reaktionszeit (50msec Zykluszeit) auch für schnelle Signale. Durch seine galvanische Trennung bietet er eine sichere Entkopplung von elektrischen Signalen bei der analogen und digitalen Weiterverarbeitung.

Neben den beim Wägen geforderten Aufgaben wie Totlastkompensation, TARA-Einstellung besteht beim UNIFLEX SG 45 die Möglichkeit "Nullsetzen bei einstellbarem Grenzwert", um sich applikationsspezifischen Randbedingungen anzupassen. Mit der individuellen Linearisierung lassen sich sogar Spezialsensoren anschließen bzw. nicht-lineare Füllstandsüberwachung realisieren.

Das kompakte Gerät (nur 22,5mm breit) wird auf DIN-Hutschienen aufgeschnappt und die Verdrahtung erfolgt über steckbare Schraub- oder Federzugklemmen. Es verfügt über ein zweizeiliges LCD-Anzeigedisplay mit zusätzlichen Anzeigeelementen für Betriebszustände und Fehlermeldungen, eine komfortable 3-Tastenbedienung und lässt sich, wie alle rail line-Module, über das integrierte BluePort® direkt mit einem Laptop verbinden. Mit dem Engineering Tool BlueControl® werden alle Parameter eingestellt und archiviert.

Einsatzgebiete sind alle Typen von Industriewaagen in der Chemischen-, Pharmazeutischen-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, bei Agrarprodukten ebenso wie bei Steinen und Erden, Schüttgütern, Baumaterialien etc. Beim Anschluss von Drucksensoren sticht besonders die Applikation bei Extrudern zur Kunststoff- und Lebens-/Futtermittelverarbeitung hervor. Als zuverlässiger Messumformer für Schmelzedruckfühler erfasst und überwacht er wichtige Prozesswerte und liefert auch Werte zur Überwachung von Schmelzefiltern.






Weitere Informationen

PMA Prozeß- und
Maschinen-Automation GmbH
Dipl.-Ing. Ulrich Marschall
Marcom Dept.
Miramstr. 87
D-34123 Kassel
Tel.: ++49-561-505 1243
Fax: ++49-561-505 1710


mail
 
bild Pressefoto UNIFLEX SG 45
pdf Flyer UNIFLEX SG 45
taste Produktseite UNIFLEX SG 45